Sonderangebot ab 25 Personen,  April - Oktober 2017

So ein Tag, der dürfte nie vergeh´n!
Preis für Schiffsrundfahrt Dauer ca. 2 Std. +
Mittagessen im Maritim Hotel + Drachenfelsbahn

Nur 27,50 € / Person incl. MwSt. 19%

1) Schiffstour auf dem Rhein

Schöner kann ein erlebnisreicher Tag,
den keiner vergessen wird, kaum beginnen!

Nach der Ankunft in Königswinter am Schiffsanleger in der Rheinallee Nr. 3, 
vor dem Maritim Hotel, Landebrücke Nr. 7, gegen 10.40 Uhr, lautet das Kommando "Leinen los!".
Und schon geht es auf große Fahrt rheinaufwärts Richtung Remagen/Linz, vorbei der Insel 
Nonnenwerth mit dem Benediktinerkloster von 1122 und der Insel Grafenwerth, vorbei an 
Rolandseck, und natürlich  der alten Ruine Rolandsbogen, Unkel, Schloss Marienfels, 
den Ruinen der Brücke von Remagen, und dann wieder zurück nach Königswinter. 
Die Fahrtdauer beträgt ca. 2 Stunden.          (Andere Abfahrtszeiten sind auf Anfrage möglich)


2) Mittagessen im Maritim Hotel Königswinter

Die Stärkung für Zwischendurch

Nach der schönen Rundfahrt auf dem Rhein folgt gegen 13.00 Uhr, 
auf Wunsch auch später, das Mittagessen im Maritim Hotel Königswinter.
Das Maritim Hotel liegt direkt am Fuße des sagenumwobenen Drachenfelsens, 
und direkt an der Rheinuferpromenade mit Blick auf den Rhein, Rheinallee 3  
(direkt am Schiffsanleger)

maritim Königswinter
Bitte
anklicken!
 

Tellergerichte die im Preis enthalten sind

Königswinterer Krüstchen
Großer Blattsalat
mit weißem Balsamico Dressing
Bratkartoffel, gebackenes Schweineschnitzel
Champignonrahmsauce und Spiegelei

 *****
Gebratene Lachsschnitte
mit Weißwein Sauce auf Zuckerschoten

und Salzkartoffeln
 *****
Geschnetzeltes von der Putenbrust
mit glasierten Möhren und Butterreis
*****
Bratwurstschnecke mit Kartoffelpüree
 und Sauerkraut
******
Käsespätzle mit Röstkartoffel
 und Beilagen Salat

Bitte die Auswahl auf 2 Gerichte beschränken
und bis 1 Woche vor Fahrtantritt direkt im Maritim Hotel bestellen
Tel. 02223-707814 + Fax 707811
+ E-Mail  meeting.kwi@maritim.de


     

3) Berg und Talfahrt mit der Drachenfelsbahn

Drachenfelsbahn
Bitte anklicken!
 

Dann die herrliche Aussicht zum Schluss

321 m hoch und von etlichen Sagen umwoben.
Das ist der Drachenfels über Königswinter.
Auf halber Höhe des Berges soll in der Drachenhöhle ein 
Drachen gelebt haben, der von dem Held Siegfried getötet wurde.

Kein Wunder, dass der Drachenfels seit dem vorigen Jahrhundert ein beliebtes Ausflugsziel ist. Es war schon damals eine technische Sensation, als 1883 die Zahnradbahn zum Drachenfels in Betrieb genommen wurde, die auch heute noch die Besucher sicher auf den Gipfel bringt. Auf dem Drachenfels angekommen, genießt man einen eindrucksvollen Rundblick über den Rhein und das wunderschöne Siebengebirge. Das Restaurant auf dem Berg, und der gesamte Außenbereich wurde in den letzten Jahren komplett neu gestaltet. "Hier kann man es schon aushalten"               

Die Drachenfelsbahn fährt  alle 1/2 Std. 

(Die Talstation der Drachenfelsbahn ist  nur ca. 300 Meter
vom Schiff und vom Hotel Maritim  entfernt.)